Lukas‘ schönster Fasching – neue Kettengeschichte

als Ritter verkleideter Junge„Darauf hatte sich Lukas schon wochenlang gefreut: endlich war Fasching! Schon Wochen vorher hatte er sein Kostüm ausgesucht – ein tolles Ritterkostüm mit Schild, Helm und Schwert.

Lukas‘ bester Freund Pascal hatte ihn zu einer coolen Faschingsparty eingeladen, mit Wackelpudding, Limonade, Schokomuffins und tollen Wettbewerben. Alle seine Freunde würden kommen.

Um Punkt 15 Uhr stand Lukas vor Pascals Haus und klingelte. Doch als die Tür sich öffnete, staunte Lukas nicht schlecht. Vor ihm stand …“

 

Schreibt mit uns eine spannende Kettengeschichte, das heißt, der/die Erste führt die Geschichte passend zum vorherigen Inhalt in ein bis zwei Sätzen unten in einem Kommentar fort. Daraufhin schreibt der/die Nächste seine Fortsetzung wieder passend zu dem vorher Geschriebenen usw.

Das könnt ihr gewinnen:

Unter allen Teilnehmern, die sich bis zum 23.01.2013/24 Uhr an der Kettengeschichte beteiligen, verlosen wir insgesamt 3 tolle Wende-Kuscheltier für Mädchen und Jungen.

Wir freuen uns auf Lukas‘ schönstes Faschingserlebnis!

Update: Die Gewinner stehen inzwischen fest! Wir bedanken uns bei allen Teilnehmern für die tollen Kommentare und gratulieren den Gewinnern. Hier erfahrt ihr, ob ihr zu den Gewinnern gehört und könnt die ganze Geschichte noch einmal lesen: Gewinner Kettengeschichte

Dieser Beitrag wurde unter Facebook, Gewinnspiele veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

14 Antworten auf Lukas‘ schönster Fasching – neue Kettengeschichte

  1. Pascal und er konnte es gar nicht glauben, denn Pascal hatte wohl die gleiche Idee und sah genauso verkleidet aus wie er, aber eines war anders…….

  2. … ein freundlich grinsender Clown,der ihm wortlos einen zusammengefalteten Zettel in die Hand drückte und ihn aufgeregt hereinwinkte. Kaum war Lukas durch die Tür getreten,war der Clown plötzlich verschwunden…

  3. Pascal schaute sich langsam im Zimmer um. Er fragt sich: „Wo ist denn jetzt der Clown hingegangen und was ist das für ein Zettel, den er mir in die Hand gedrückt hat?“ Langsam öffnete er den Zettel …

  4. Auf dem Zettel stand mit großen Buchstaben “ FOLGE DEN LUFTBALLONS “ da sah er das im ganzen Haus ein Weg aus Luftballons war er folgte den Ballons bis in den Keller er stand dann vor einer Tür er hörte lauter stimmen und Gelächter er wollte grad die Türklinke runter drücken um die Tür zu öffnen da spürte er plötzlich eine kalte Hand auf seiner Schulter…

  5. Pascal fragte sich in diesem Moment ängstlich: „Was ist das für eine Hand, wer ist das, was suche ich hier überhaupt und warum passiert so was immer nur mir?“ Er war jetzt gar nicht mehr in feierlaune und drehte sich ganz langsam um….

  6. Er hatte vor lauter Angst seine Augen geschlossen. Jetzt öffnete er ganz langsam seine Augen und wer stand da vor ihm? Lukas! Sein Freund! Er war natürlich noch immer als Clown verkleidet, genauso wie er! Lukas grinste ihn frech an….

  7. Plötzlich knurrt der Magen von den beiden Jungs. Sie stürzen sich auf das tolle Essen. Im Wackelpudding klizert was. Es ist ein Ring mit magischen Kräften……..

  8. Schnell löffelten sie den Ring frei und Pascal steckte ihn sich an den Zeigefinger. Erst passierte nichts. Dann drehte er ihn einmal um seinen Finger und plötzlich….

  9. Der Ring fängt in allen Farben an zu leuchten, der ganze Raum wird in das Licht des Ringes getaucht. Lukas und Pascal sind fasziniert von diesem Leuten und drehen sich im Raum….

  10. Plötzlich fliegt ein Papagei durchs Zimmer. Er kann sprechen. Er sagt “ schaut mal in den Briefkasten“. Die beiden stürmen zum Briefkasten. Ein winzig kleines Päckchen ist im Briefkasten……..

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hier können Sie ein Bild hochladen.