Kinderzelt – Aufbauanleitung und Gewinnspiel

Buntes Kinderzelt mit Haustieren - IllustrationHabt ihr schon mal mit euren Kindern ein Kinderzelt gebaut? Nein? Dann wird es aber höchste Zeit!

Denn Kinderzelte sind ein echtes Paradies für Tagträumer, Phantasten und Abenteurer. Egal ob als kleine Kuschelhöhle im Kinderzimmer, als schattiges Plätzchen im sommerlichen Garten oder als Abenteuer-Rückzugsort für kleine Entdecker – Kinderzelte sind vielseitig einsetzbar und lassen sich drinnen und draußen benutzen.

Wie ihr euer eigenes Kinderzelt ganz einfach selber baut, erfahrt ihr in unserer Do-it-yourself-Aufbauanleitung Kinderzelt.

Eines der benötigten Materialien sind natürlich bunte Kinderbettbezüge. Aus ihnen entstehen die Zeltwände.

Je nach Bettbezug könnt ihr ein Safarizelt, Dschungelzelt, Garten- oder Blumenzelt und noch viele tolle Kinderzelte mehr bauen. Passende Kinderbettbezüge dafür gibt es zum Beispiel in unserem Webshop.

Gewinnspiel Kinderzelt

Bettbzug mit Giraffe und Safari-MotivenIhr möchtet gerne unser Safarizelt mit Giraffe nachbauen? Dann macht mit bei unserem neuen Gewinnspiel!

Wir verlosen 6x 2 Bettbezüge (140 x 200 cm) mit dem Giraffen-Motiv. 🙂

Und so könnt ihr gewinnen:

Schreibt uns einfach bis zum 30.06.2015/24 Uhr in einem Kommentar unter diesem Beitrag, wieso ihr Kinderzelte toll findet.*

Unter allen Teilnehmern werden von uns 6 Gewinner ausgelost.

Wir wünschen euch viel Glück und viel Spaß mit eurem neuen Kinderzelt! 🙂

 

*Teilnahmebedingungen:

Veranstalter des Gewinnspiels ist die Vertbaudet Deutschland GmbH. Teilnahmeberechtigt sind alle Personen über 18 Jahre. Mitarbeiter der Vertbaudet Deutschland GmbH und deren Angehörige sind von der Teilnahme ausgeschlossen. Jeder Teilnehmer kann nur einmal teilnehmen. Teilnahmeschluss ist der 30.06.2015/24:00 Uhr. Unter allen eingesandten Kommentaren ermittelt die vertbaudet Jury die 6 Gewinner. Die jeweiligen Einsender dieser 6 Kommentare erhalten je 2 Kinderbettbezüge mit Giraffen-Motiv von vertbaudet in der Größe 140 x 200 cm. Alle Gewinner werden per E-Mail benachrichtigt. Sollte sich ein Gewinner nicht innerhalb von drei Wochen nach Erhalt der Gewinnspielbenachrichtungs-E-Mail bei vertbaudet melden, verfällt der Gewinnanspruch. In diesem Fall wird ein neuer Gewinner ermittelt. Eine Barauszahlung des Gewinnwertes ist nicht möglich. Vertbaudet wird Vor-und Zunamen der Gewinner auf dem Blog veröffentlichen. Die Preise werden postalisch an die Gewinner versandt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Die Bekanntgabe der Gewinner erfolgt ohne Gewähr. Die Teilnahme ist nicht von einer Bestellung abhängig. Eine Bestellung beeinflusst Ihre Gewinnchance nicht. Die Verwendung Ihrer Daten zu Werbezwecken, auch im Rahmen von Werbekooperationen ist ausgeschlossen.

Dieser Beitrag wurde unter Bastelspaß, Blog intern, Facebook, Familienspaß, Gewinnspiele, Spiel&Spaß veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

104 Antworten auf Kinderzelt – Aufbauanleitung und Gewinnspiel

  1. Hallo

    Zeit
    Erleben
    Luft
    Temporär

    Gruß Beate

  2. Zelte regen die Fantasie an, mit ihnen kann man in ferne Welten abtauchen.

  3. weil Zelte sich toll eignen für die Kids zum verstecken,kuscheln ,spielen oder einfach mal..damit sie ihre Ruhe haben.Meine Kinder hatten als sie klein waren auch ein Zelt,mittlerweile mene Enkelchen und die spielen auch sehr gerne darin,ob im freien oder im Winter drinnen.Einfach toll !! Grüsse aus Trier. Elke

  4. weil sie die Phantasie anregen und die Kinder sich damit so beschützt und wohl fühlen 🙂

  5. Zelte laden super zum rollenspiel ein. Man kann sich verstecken oder vielleicht ein Plüschtier oder eine Puppe drin schlafen legen. Man kann sie als leseecke nutzen, als einen ort, wo man sich zurückziehen kann und seine Ruhe hat.

  6. Weil ein Zelt unheimlich spannend sein kann und die Fantasie anregt. Außerdem kann sich mein kleiner Sohn dort immer zurück ziehen, wenn ihm danach ist. In einem Zelt lässt es sich gleich viel schöner Geschichten vorlesen oder selbst erfinden und Zeitreisen zB zu den Indianern machen. Mein Sohn wird es lieben ♡

  7. Bei uns müssen immer Stühle und Decken herhalten für Zelte. Leider halten die nicht so gut. Da wäre ein richtiger Zelt schon klasse!

  8. Meine beiden Mädchen bauen sich immer eine Zelt aus ihren Decken und das Hochbett. So viel Spaß wie in einem Zelt haben sie selten. Es regt die Phantasie an und es ist ein tolles Geschenk zum Geburtstag.

  9. Ein Zelt ist toll zum spielen, träumen, lesen etc.
    Meine Tochter liebt es!

  10. Weil ein Kinderzelt der beste Rückzugsort für kleine Abenteurer, Träumer, Camper und Spasskinder ist. Und für unsere Zwillinge (15 Mon.) wäre es das gleich doppelt!!! 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hier können Sie ein Bild hochladen.