Wir verlosen Kinokarten und Fanpakete zum Kinostart von „Der kleine Medicus“

Kinder Experimentierkasten von KosmosHeute startet der Familienfilm für Klein und Groß „Der kleine Medicus – Bodynauten auf geheimer Mission im Körper“ in den deutschen Kinos.

Seid ihr auch schon gespannt auf die animierte Reise in den menschlichen Körper und auf fantastische Bilder?

Dann macht jetzt mit bei unserem Gewinnspiel „Der kleine Medicus – Bodynauten auf geheimer Mission im Körper“! Wir verlosen 5 tolle Fanpakete mit je:

  • 2 Kinofreikarten,
  • 1 Original-Filmposter und
  • 1 Experimentierkasten von Kosmos

Was ihr tun müsst, um zu gewinnen? Ganz einfach!*

1) Schreibt uns, warum ihr und eure Kinder Fans von “Der kleine Medicus” seid und unbedingt das Fanpaket gewinnen müsst.

2) Schreibt die Geschichte in einem Kommentar unter diesem Beitrag.

3) Aus allen Kommentaren wählt unsere Jury die 5 besten Geschichten aus, dessen Autoren je ein Fanpaket zu “Der kleine Medicus – Bodynauten auf geheimer Mission im Körper” gewinnen.

Wir sind gespannt auf eure Kommentare und Geschichten. :-)

Einsendeschluss für das Gewinnspiel ist der 05.11.2014/24 Uhr.

Und hierum geht es im Film:

Filmplakat zu "Der kleine Medicus"Auf Nano und seine Klassenkameradin Lilly wartet ein aufregendes Abenteuer: Sie müssen Nanos Großvater in einer ungewöhnlichen Rettungsaktion zu Hilfe eilen. Denn der fiese Professor Schlotter hat ihm den ferngesteuerten Miniroboter Gobot in den Körper gepflanzt.

Dahinter steckt ein perfider Plan: Nanos Großvater dient als erste Testperson, deren Wille durch den Gobot ausgeschaltet werden soll. So will der Professor Menschen steuern wie Marionetten und schon bald die Weltherrschaft an sich reißen.

Jetzt kann nur noch Dr. X helfen: Durch ein raffiniertes Verfahren und die Unterstützung seiner Freunde Micro Minitec und Rappel, einem sprechenden pinkfarbenen Kaninchen, werden Nano und Lilly so klein geschrumpft, dass sie samt winzigem Raumschiff auf eine medizinische Reise durch das Innere des menschlichen Körpers geschickt werden können.

Neben bösen Killerzellen und dem Gobot arbeitet auch die Zeit gegen sie, denn der Sauerstoffvorrat ihres Raumschiffes ist begrenzt. Und auch Professor Schlotter und sein Gehilfe Serge geben sich noch lange nicht geschlagen!

*Teilnahmebedingungen:
Veranstalter des Gewinnspiels ist die Vertbaudet Deutschland GmbH. Teilnahmeberechtigt sind alle Personen über 18 Jahre. Mitarbeiter der Vertbaudet Deutschland GmbH und deren Angehörige sind von der Teilnahme ausgeschlossen. Jeder Teilnehmer kann nur einmal teilnehmen. Teilnahmeschluss ist der 05.11.2014/24.00 Uhr. Unter allen eingesandten Kommentaren ermittelt die Vertbaudet-Jury die 5 Gewinner. Die jeweiligen Einsender dieser 5 Kommentare erhalten je ein Fan-Paket zu “Der kleine Medicus – Bodynauten auf geheimer Mission im Körper”. Alle Gewinner werden per E-Mail benachrichtigt. Eine Barauszahlung des Gewinnwertes ist nicht möglich. Vertbaudet wird Vor-und Zunamen der Gewinner auf dem Blog veröffentlichen. Die Preise werden postalisch an die Gewinner versandt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Die Bekanntgabe der Gewinner erfolgt ohne Gewähr. Die Teilnahme ist nicht von einer Bestellung abhängig. Eine Bestellung beeinflusst Ihre Gewinnchance nicht. Die Verwendung Ihrer Daten zu Werbezwecken, auch im Rahmen von Werbekooperationen ist ausgeschlossen.
geschrieben von
mehr von Vertbaudet Online-Team

Toller Advents-Malwettbewerb in Berlin

Jetzt wird’s weihnachtlich in unseren vertbaudet Stores in Berlin! Und ein Besuch...
lesen

30 Kommentare

  • Ich habe einen sehr wissbegierigen Sohn mit 8 Jahren. Er saugt solche Sachen förmlich in sich rein und weiß es auch ein Jahr später noch ganz genau – Der Film würde ihn sehr gefallen und die Experimentierkästen von Kosmos sind einfach spitze. Wir haben bereits schon einige, sowie Mikroskop … Ihr könntet ihm gar keine bessere Freude machen!

  • Wir haben in den letzten Jahren schon sooooo viele Erfahrungen mit Krankheit, Krankenhaus und Therapien gemacht, dass unsere Kinder schon kleine Experten auf diesem Gebiet sind! Das Buch von Herrn Grönemeyer gehört deshalb zu den meistgenutzten Büchern bei uns! Und jetzt der Film „Der kleine Mecicus“! Er ist genau das Richtige für uns!

  • Meine Alex ist total verrückt nach seinem kleinen Spielzeugraumschiff und er rennt damit immer durch die ganze Wohnung. Dabei macht er immer Fluggeräusche. Der Film würde ihn bestimmt inspirieren und seine Phantasie noch weiter unterstützen. Zudem könnte mein Sohn genau das innere der Menschen kennen lernen.

  • Dieser Film ist bestimmt sehr lehrreich und interessant nicht nur für Kinder. Wir wollen aber den kleinen Medicus erst richtig kennenlernen.

  • …. bei uns zuhause wurde der Arztkasten schon immer sehr oft herausgeholt.
    Mausi spielt die Ärztin, und die Puppe ist schwer krank – so muss sie schnell in die Klinik und der Blindarm ( Der nach ihrer Vorstellung am Auge sitzt) muss herausoperiert werden.
    Das war vor zwei Jahren, daraufhin folgten Spiele wie Dr. Bibber, dann war sie Zahnärztin mit Hilfe des Play Doo Zahnarztspiels, und heut sitzt sie am Schreibtisch und spielt Sprechstunde…

    Kindliche Vorstellung – es ist so toll ihr dabei zuzuschauen, und mit ihr zu spielen.

    Als wir gesehen haben das der Film in Kino kommt haben wir uns sehr darauf gefreut – natürlich möchten wir gern mit ihr hingehen. Sie ist jetzt mitlerweile 5 Jahre, und die Medizin fastziniert sie. Wir würden uns über den Gewinn sehr freuen.

    Die Kosmos Kästen sind wirklich prima für Kinder, eine kleine Vorweihnachtliche Überraschung wäre für unsere Kleine Prinzessin wirklich toll <3

  • Wir kannten bisher nur die Bücher, und sind nun hellauf begeistert, dass es auch einen Film geben wird! Roboter und Raumschiffe – und das alles im Körper – lauter „Zauberwörter“ für unseren 6-Jährigen, er ist schon komplett aufgeregt. Und der Experimentierkasten stand sowieso schon auf dem Weihnachtswunschzettel – ja, der ist schon fertig – da kann es einer gar nicht mehr erwarten 😉 Aber es ist ja doch noch ein bißchen hin, deshalb wäre so ein Fanpaket natürlich der Wahnsinn für uns!

  • Hallo,

    Unser Sohn ist sehr wissbegierig und ist sehr interessiert am Körper. Wo kommen die Babys raus usw. Der Gewinn wäre super. Wollten gerne in den Film rein gehen. Da es auch mal was ganz anderes ist und die Kinder noch was bei lernen.

  • Ich finde es toll, dass sich der Fil auf die Spur nach der Schönheit des Körperinneren macht. Und auch das Motto: Vorbeugen ist besser als heilen finde ich für meine Kinder toll!
    Im Hinblick auf die Gesundheitserziehung meiner Kinder möchten wir da natürlich gerne hin!!!

  • Unsere kleine Maus möchte super gerne Ärztin werden – und was wäre da besser, als den kleinen Medicus mit ihr zu sehen.
    Toll daran, es ist kein „Gruselfilm“, wie sie heute eigentlich nur noch in den Kinos laufen – da kann unsere Motte gar nicht mit um – sie hat dann einen schönen Abend und wir als ihre Eltern freuen uns über die srahlenden Kinderaugen nach einem tollen Nachmittag! Was gibt es schöneres? 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.