Wir stöbern durch die Frühjahrskollektion von Vertbaudet

Das neue Jahr hat begonnen und so langsam wagen wir uns daran, die Frühjahreskollektion zu sichten. Da der Winter uns bisher verschmäht hat, freuen wir uns nun umso mehr auf den Frühling und auf schöne, leichte Kleidung.

Im Shop von Vertbaudet ist es zum Glück ganz einfach, die neue Kollektion zu finden. Mit einem Klick sind wir da, wo wir hin wollen. Schöne Kleider, romantische Sets. Zuckersüße T-Shirts, das ist es, was wir jetzt sehen wollen.

Ich beginne also die Kleiderschränke meiner Mädels zu durchforsten. Das was zu klein ist auszusortieren und mir Gedanken zu machen was wir brauchen. Lange Hosen? Kurze Hosen? T-Shirts? Kleider? Was passt noch? Dann geht es vor den PC. Jeder sucht sich seine Favoriten aus.

VolantrockMeine Große ist sehr wählerisch. Schon von klein auf. Sie hat eine genaue Vorstellung von Formen und Farben. Wunderbar also, dass so viele Artikel von Vertbaudet in wirklich großer Farbauswahl angeboten werden. Da ist fast immer die richtige Farbe dabei. Sie kleidet sich sehr gern wie ein typisches Mädchen in rosa und lila. Kleider und Röcke sind dabei ihre klaren Favoriten. Eines ihrer Lieblingsstücke ist ein rosa Volantrock. Wir haben ihn zu Beginn des letzten Jahres bestellt und er ist das absolut meist getragene Kleidungsstück. In der Schule nicht wirklich praktisch, aber zu Hause der Begleiter schlechthin. Mit ihm kann sie alles sein: Fee, Ballerina, Prinzessin … Die Möglichkeiten sind unerschöpflich.

Auf der Wunschliste meiner Tochter findet sich der Rock aktuell in Erdbeer, Pink und Lila. Da hab ich als Mama die Qual der Wahl. Besonders gern tragen die Mädchen die gleichen Outfits. Daher guck ich immer nach Sets, die beide schön tragen können. Sofort ins Auge gefallen ist mir ein Set aus Kleid und Leggings. Ich sehe schon, wie meine Mädchen darin durch den Garten laufen und Ostereier suchen. Auch, wenn gerade erst der Weihnachtsmann da war. Aber man wird ja schon mal träumen dürfen. 🙂Mädchen-Set

In diesem Frühjahr sind so viele schöne Kleider dabei, dass mir die Wahl unheimlich schwer fällt. Einer meiner weiteren Favoriten ist ein grauviolettes Trägerkleid aus Baumwoll-Voile. Eine süße Spitzenbordüre rundet das Ganze ab. Sehen Sie sich einfach die Bilder an, dann kommen Sie sicher genauso ins Schwärmen wie ich.

Mädchenkleid

Zu schade, dass wir bis jetzt nicht auf eine Hochzeit oder ein ähnlich großes Fest eingeladen sind, denn ich habe ein Faible für Festtagskleider. Das muss ich zugeben!  🙂

Bei den Sachen von Vertbaudet hab ich immer ein besonders gutes Gefühl, da wird viel Baumwolle verwendet und bei den Basics gibt’s sogar schon viele Sachen in Bio-Qualität. Alles ist gut durchdacht und kinderleicht anzuziehen. Praktisch und schön ist hier die Devise. Und das alles ist es doch, was wir Mamas uns wünschen. Kein Wunder, dass die Fan-Gemeinde von Vertbaudet von Tag zu Tag größer wird.

Ihre Mama Peggy

Dieser Beitrag wurde unter Kleidung, Mami Tipps veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hier können Sie ein Bild hochladen.