Gewinnspiel: Arians Reisen

Heute gehen wir mit Arian auf große Reise! Dabei gibt es viel zu entdecken… Der kleine Arian nimmt euch mit und erklärt euch spielend leicht das ABC, Farben oder das Zählen!

Möchtet ihr auch gerne zusammen mit Arian lernen, dann schaut doch mal rein bei Arians Reisen: https://www.youtube.com/user/KidsundKinder

Doch vorher möchte euch Arian heute gerne noch etwas schenken!

Und zwar verlost er heute 5 Pakete: Diese enthalten jeweils eines seiner tollen Wimmelposter (für ein buntes Kinderzimmer) + je ein lustiges Naseweisheiten-Buch!

Alles was ihr tun müsst, um zu gewinnen, ist Folgendes*:

Wir möchten von euch wissen, auf welche Reise eure kleinen Zwerge denn gerne bei dem Wetter gehen? Was unternehmt ihr an so einem heißen Tag zusammen??

 

Update: Die Gewinner stehen fest! Hier erfahrt ihr, ob ihr gewonnen habt: Gewinner: Arians Reisen

Wimmelposter
Wimmelposter

 

 

 

vertbaudet_naseweisheiten_cover.indd

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

*Unter allen Teilnehmern, die sich bis zum 18.06.2013/24.00 Uhr an der Aktion beteiligen (im Blog/Facebook-Fanseite), wählt die Vertbaudet-Jury fünf Gewinner aus.

geschrieben von
mehr von Vertbaudet

Spuren im Sand -Bastelspaß

Material Keilrahmen, 40 cm x 40 cm Acrylfarbe in Rubin mattes Strukturgel,...
lesen

12 Kommentare

  • Wir gehen gleich in der Früh raus in unseren Garten und frühstücken dort gemütlich im Schatten auf Decken,danach sandeln,matschen,malen,schaukeln,plantschen wir solange bis wir alle ganz schmutzig und nass und sooooooooooooooooo glücklich sind 🙂

  • Wir suchen uns ein schattiges Plätzchen im Freibad oder gehen in den Wald. Dort ist es auch angenehm kühl. Ansonsten gibt es natürlich noch das Planschbecken im Garten, das sorgt auch für angenehme Abkühlung und viel Spaß 🙂

  • Ich gehe mit den Kindern in den Wald, da ist es schattig und auch angenehm kühl. Und die Kinder können sich richtig austoben im Wald.

  • Wir gehen mit unsere 3 Kindern in den Garten ins Planschbecken und Sandkasten oder auch ganz gerne ins Freibad.Gerne machen wir auch einen Ausflug in einen Freizeitpark,das finden sie auch ganz toll.

  • Am liebsten sitzt mein Sohn Arian (bald 9 Monate) im Planschbecken, und spielt mit seinem Wasserspielzeug 😉

  • Gestern habe ich im Garten ein Sonnensegel aufgestellt, das Planschbecken darunter aufgebaut und gefüllt. Heute werden es sich die 2 Kleinen (1 und 4) sicher einige Stunden mit Wasserspritztieren, Bechern und Wasserbällen darin gemütlich machen 🙂

  • Meine Zwillinge lieben es bei dem Wetter im Freibad / Schwimmbad rumzutoben, am liebsten mit dem Papa. Wenn wir dann keine zeit dafür haben, gehen sie unendlich gern in die Entdeckungstour auf der Terrasse…. und stellen da allerhand auf den Kopf[img]http://img43.imageshack.us/img43/5691/uuu0.jpg[/img]

  • bei so nem wetter schnapp ich mir unser planschbecken udn bau das im hinterhof auf. das ist nicht besonders gross, aber einfach total effektiv. und dann bekommt er sein ganzes badespielzeug dazu und kann planschen soviel wie er will 🙂

  • Hallo! Wir suchen uns im Freibad ein schättiges Plätzchen und werden viel Spaß im Wasser und auf der Wiese haben. Das ein oder andere Wassereis wird dabei schon vernichtet.natürlich sind genug Getränke dabei und Wassermelone, damit wir nicht austrocknen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.