Französische Küche: Poireaux a la Vinaigrette

Heute stellen wir dir ein feines französisches Rezept vor: Poireaux a la Vinaigrette – Lauch mit Vinaigrette! Sommerleicht und doch so lecker!

Okay, wir geben zu: Bei diesem Rezept muss man schon ein großer Fan von Zwiebeln sein und hat danach am besten kein Vorstellungsgespräch. Denn die Zutaten haben es in sich.

Zutaten

  • 2 Lauch
  • 2 Eier
  • 1 Zwiebel
  • 3 EL Olivenöl
  • 1 EL Essig

Als erstes die beiden Eier für gute 10 Minuten kochen lassen, bis sie hart sind. Die Eier im Anschluss mit kaltem Wasser abschrecken.

Den Lauch waschen und in Stücke schneiden.

Den zugeschnittenen Lauch in einen Topf geben und für 30-40 Minuten köcheln lassen.

Sind die Eier ausgekühlt, die Schale entfernen und das Eigelb vom Eiweiß trennen.

Die Zwiebel in feine Stücke schneiden.

Das Eigelb mit der Zwiebel vermengen.

Sowohl das Öl, als auch den Essig zu dem Eigelb-Zwiebel-Gemisch dazu geben. Im Anschluss das Eiweiß klein schneiden.

Sobald der Lauch gar ist, alles auf einem Teller servieren. Du kannst den Lauch natürlich auch in kleinere Stücke schneiden – so ist er etwas mundgerechter.

Wir hoffen Dir schmeckt dieses Rezept und wünschen ganz viel Freude beim Ausprobieren!

Dein vertbaudet Team

 

geschrieben von
mehr von Naoma Clark

Liebling des Monats: Tolle Multifunktions-Jacke

Auch, wenn der Sommer dieses Jahr nur langsam abzuklingen scheint, lässt sich...
lesen

1 Kommentar


  • Warning: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead in /var/www/web22/htdocs/blog/wp-content/plugins/wordpress-comment-images/wp-comment-images.php on line 12

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hier können Sie ein Bild hochladen.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.