Französisch kochen: Crêpes à l’Orange Rezept

Crêpes gehören mit zu den absoluten Klassikern in der französischen Küche. Heute haben wir eine besonders feine Abwandlung für Dich: Crêpes à l’Orange! Ein süßer Genuss, der Dir das Wasser im Mund zusammen laufen lassen wird! 

Du liebst Crêpes? Dann wirst Du Crêpes à l’Orange lieben! Ob am Morgen zum Frühstück oder als schmackhafte Nachspeise – schwing den Kochlöffel, um unser leckeres Rezept selbst einmal auszuprobieren!

Das brauchst Du alles dazu (Für 4 Portionen):

Für die Crêpes:

  • 100 g Mehl
  • 125 g Wasser
  • 125 g Milch
  • 4 Eier
  • 20 g Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 50 g flüssige Butter

Für die Orangensoße: 

  • 4 Orangen,
  • 1 Zitrone
  • 100 g Zucker
  • Ca. 100 ml Wasser
  • 50 g Butter

Los geht’s: 

Für die Crêpes werden Mehl, Milch, Wasser, Eier, Salz und die flüssige Butter zu einem glatten Teig zusammen gemischt.

Ist alles gut miteinander vermischt, den Teig für eine Stunde ausquellen lassen.

Während der Teig ruht, die Orangen schälen und die weiße Haut der Orangen so gut es geht entfernen. Sowohl unten als auch oben eine etwa 1,5 cm dicke Scheiben wegschneiden. Diese mit der Hand in einer Schüssel auspressen.

Die Haut der Zitrone mit einem Messer oder Sparschäler entfernen und in einen Topf geben.

Mit etwa 100 ml Wasser auffüllen und zum Kochen bringen.

Das Zitronenwasser über einen Sieb in die Schüssel mit dem ausgepressten Orangensaft geben.

Die Zitrone auspressen und zu dem Orangen-Zitronenwasser dazu geben.

Den Zucker in einen Topf geben und karamellisieren. Den Orangen-Zitronensaft dazu geben, umrühren und aufkochen lassen. Mit Butterstückchen nach und nach aufschlagen.

Die übrig gebliebenen Orangen stückeln und dazugeben. Nur leicht erwärmen und nicht aufkochen lassen.

In einer beschichteten Pfanne den Crêpe Teig ausbacken. Die Crêpes auf Tellern servieren, mit der fertigen Soße begießen. Orangenstücke auf dem Crêpe servieren oder nur mit der Soße genießen.

Bon Appétit!

Dein vertbaudet Team

 

 

geschrieben von
mehr von Naoma Clark

Was tun, wenn das Kind aggressives Verhalten zeigt?

Kratzen, beißen, schlagen – wenn Kinder ein solches Verhalten zeigen, fallen die...
lesen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hier können Sie ein Bild hochladen.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.