Leckere Brioche Küchlein – Rezept

Brioche ist gerade am Morgen einer der besten Gründe voller Vorfreude aus dem Bett zu springen. Wir haben dazu eine kreative Abwandlung für euch: Brioche Küchlein! Diese könnt ihr euch nach Belieben einteilen und mit Marmelade, Schokocreme und Co. aufpeppen. Hmmm! Ein echter Genuss!

Was kann es Besseres geben, als ein ausgewogenes Frühstück, bei dem für jeden etwas dabei ist: Frische Früchte, leckeres Brot … und hausgemachtes Brioche! Wir haben feine Brioche Küchlein gezaubert, die jedes Mal auf Neue einen extra feinen Genuss versprechen! Verzaubere Deine Geschmacksnerven und probiere es aus!

Das brauchst Du alles dazu:

  • 350 g Mehl
  • 1 Ei
  • 100 g Zucker
  • 50 g Butter
  • 100 ml Sahne
  • 100 ml Milch
  • 1 Prise Salz

Los geht’s: Mehl, Zucker, Salz und Ei in eine Schüssel geben und sorgfältig miteinander vermengen.

Danach Milch und Sahne dazu geben, bis ein glatter Teig entsteht. Zuletzt die Butter in Flocken unterrühren.

Ist dies getan, den Teig in die vorgeheizte Form eines „Cupcake Makers“ gießen. Dort brauchen die Küchlein ca. 10-15 min, bis sie fertig sind. Sollte es keinen Cupcake-Maker in Deinem Haushalt geben – kein Problem! Es kann auch ein normales Cupcake Blech benutzt werden. Dieses kommt dann für ca. 15-25 Minuten in den Backofen bei 175 Grad Ober- und Unterhitze (vorgeheizt). Die Stäbchenprobe verrät, ob Deine leckeren Brioche Küchlein durch sind!

Sobald die Brioche Küchlein fertig sind aus der Form nehmen und für ungefähr 10 Minuten auskühlen lassen. Die Küchlein nach belieben mit leckerem Obst servieren. Sie sind sowohl zum Frühstück, am Nachmittag zum Kaffee, als Nachtisch oder einfach als kleine Nascherei für Zwischendurch ein echter Gaumenschmaus!

Viel Spaß beim Ausprobieren und Bon Appétit!

Dein vertbaudet Team

geschrieben von
mehr von Naoma Clark

Kostenloses Hörbuch: Aschenputtel

Huch! Ist denn schon wieder der letzte Sonntag im Monat? Umso besser,...
lesen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hier können Sie ein Bild hochladen.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.