Das perfekte Babyzimmer

Die Vorfreude steigt, der Babybauch ist schon kugelrund und jetzt fehlt eigentlich nur noch – das perfekte Babyzimmer! Wir von vertbaudet haben viele kreative Ideen und Möbelstücke, die das Zimmer Deines Babys garantiert zu einem echten Hingucker machen werden. Lass Dich beflügeln!

Das Babyzimmer einzurichten ist für viele Eltern eine ganz besondere Angelegenheit und damit auch eine Herzensaufga. Wen wundert es? Schließlich schürt das die Vorfreude auf den Familienzuwachs. Ist die Wandfarbe erst eimal gewählt und angebracht, kann es auch schon mit dem Einrichten losgehen. Es ist herrlich, wie sich langsam aber sicher, Stück für Stück, ein kleines Traumlabend für das Baby ergibt. Ein Ort zum Wohlfühlen, Lachen und Spaß haben! Wir von vertbaudet lieben es fröhliche Möbelstücke und Home-Accessoires zu entwerfen, die nicht nur dem Baby ein Lächeln ins Gesicht zaubern. Bist Du bereit in unsere Babyzimmer-Welt abzutauchen?

Das richtige Bett! Kein Ort ist wohl wichtiger, als das Kinderbettchen! Denn dort wird Dein Goldschatz die süßesten Träume haben und Dich am Morgen mit seinen großen, noch verschlafenen Kulleraugen empfangen. Wir lieben unser Kinderbett „Konfetti“ mit höhenverstellbarem Lattenrost. Besonders praktisch: Für kleine Babys lässt sich der Boden des Bettes höher stellen. Dadurch wird der Rücken von Mama und Papa geschont. Nicht nur wunderschön – sondern auch dynamisch, so muss es sein! Unser Babybett findest Du hier.

Ein Ort für all die süßen Strampler, Hosen und Söckchen? Da ist wohl ein Kleiderschrank gefragt! Am besten einer in origineller Form. Wie dieser weiße, in Form eines Hauses, der an Retro Badehäusschen erinnert. Spürst Du es auch? Da weht doch direkt eine leichte Meeresbrise durch den Raum! Der schöne Schrank bietet Stauraum für die Kleidung Deines Babys. Falls Dir ein Schrank zu viel ist, reicht natürlich auch eine Kommode. Unseren kreativen Schrank findest Du hier.

Alternativ zum Kleiderschrank geht natürlich auch eine hübsche Kommode. Hier lässt sich die Kleidung Deines Babys optimal verstauen. Aber natürlich auch Wäsche oder Spielsachen – denn drei Schubladen bieten viel praktischen Stauraum. Die Kommode sieht natürlich auch noch schick aus, wenn das Kind älter ist – wird also höchstwahrscheinlich zu einem längeren Begleiter durch das Leben Deines Goldschatzes. Unsere tolle Kommode findest Du hier.

Ein Wickeltisch darf natürlich auch nicht fehlen. Wie wäre es mit unserem Wickeltisch „Wolke“. Den Namen hat er, da das Rückenteil ganz kreativ in der Form einer Wolke ist. Hier könnt ihr gemeinsam auf Wolke 7 schweben – wie man so schön sagt – während die Windeln gewechselt werden. Der Wickeltisch sorgt für eine verträumte und kreative Atmosphäre in jedem Babykinderzimmer. Zwei Ablagen bieten zudem Stauraum für Wickelzubehör. Den süßen Wickeltisch findest Du hier.

Wo wir schon einmal bei „Wölckchen“ sind. Die gibt es bei uns auch als Teppich. Flauschig und in den Farben blau, weiß und rosa, geben sie dem Babyzimmer wirklich das gewisse Etwas. Zu den Wolkenteppichen kommst Du hier.

Auch Spielsachen brauchen ein Zuhause. Unsere schönen Aufbewahrungsboxen und -körbe machen das Aufräumen nicht nur leichter, sondern sehen auch noch richtig schön aus. Einige davon sind sogar bereits zum Liebling des Monats gekürt worden. Schau Dir das gerne an: Liebling des Monats. Zu diesem hübschen Aufbewahrungskorb aus Jute und Baumwolle kommst Du hier.

Wir hoffen, wir konnten Dir ein paar fabelhafte Inspirationen an die Hand geben. Für mehr schau einfach in unserem Webshop vorbei!

Dein vertbaudet Team

 

 

geschrieben von
mehr von Naoma Clark

Feiner Salat für die ganze Familie

Es ist gar nicht so einfach, einen Salat für die ganze Familie...
lesen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hier können Sie ein Bild hochladen.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.